Sean-nós-Tanz - celtic-dance

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sean-nós-Tanz

Sean-nós-Tanz ist traditioneller irischer Solotanz alten Stils. Er ist die ursprüngliche Tanzform des modernen irischen Steptanzes, der durchh die Shows wie Lord of the Dance, Riverdance etc. allgemein bekannt wurde.  Heute wird er insbesondere in den Gaeltacht im Westen Irlands gepflegt. Sean-nós-Tanz  ist charakterisiert durch seine bodennahen Fussbewegungen, die freie Beweglichketi der Arme und das der Musik angepasste rhythmische Aufstampfen (Battering) der Füsse.

Zusätzlich gibt es beim Sean-nós-Tanz noch den Brush and Barrel-dance (Besen- und Fasstanz).  
      
Sean-nós-Tanz    
   
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü